Donnerstag, 7. April 2011

Rubinroter Donnerstag trifft Mohnblume

Der Wollmeisenrest war einfach zu schade für die Wollkiste zusammen mit dem Tausendschönunikat ist ein Sommerpulli für Amelie aus diesem Rest entstanden. Mal ohne Anleitung gestrickt, ohne lästiges Ärmel einnähen und nur wenige Fäden waren zu vernähen.



Kommentare:

  1. wow ... sehr schön ist der Pulli geworden.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    klasse sieht der Pulli aus, prima.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. Echt schön geworden und steht einer Kleinen total gut.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli sieht super aus und steht dem süssen Model ausgezeichnet!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta!
    Das ist Dir wieder sehr gut gelungen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen