Freitag, 26. März 2010

Socken 11/2010 Farben der Provence

Warum das Muster Farben der Provence heisst weiss ich nicht, die Wolle hat für mich auf alle Fälle die Farben der Provence. Blau wie der Himmel, Lila wie die Lavendelfelder, das Rot der Oleanderblüten, grün wie Oliven auf dem Markt.
Gestrickt aus Meilenweit Merino von LanaGrossa, das Muster ist aus diesem Buch. Gestrickt auf zwei Rundstricknadeln und mit einer Ferse die mir unbekannt war, die mir aber gefällt. Das Muster ist zwar leicht, aber doch etwas aufwändig, da ich nicht ganz aufgepasst habe, habe ich den Mustersatz an der Ferse einmal mehr gestrickt.
Sockenstricken mit zwei Rundstricknadeln war erstmal ungewohnt, aber es hat den Vorteil, dass man die Übergänge von Nadel zu Nadel nicht so sieht wie beim Nadelspiel.


Kommentare:

  1. Das Muster sieht total schön aus! Schöne Frühlingssocken, die Lust auf Urlaub machen! ;-)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sehen aber schön aus , da muß ich mir das Buch auch noch mal rausholen .
    Sehr schön.
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Klasse geworden die Socken. Das Buch habe ich auch und muss daraus auch unbedingt jetzt mal ein Paar Socken stricken. Aber erstmal meine Tunika fertig stellen.
    LG und ein feines Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Einfach klasse sehen die Socken aus...

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Die sind toll. Farbe und Muster passen wunderbar zusammen.
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  6. Super schönes Muster. Tolle Socken! Schöne Farben!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen