Mittwoch, 1. August 2012

Urlaubsgestricksel..............

..........an der französischen Atlantikküste lässt es sich auch gut stricken :-). Mit den neuen Signature Nadeln im Gepäck habe ich 3 Paar Socken gestrickt. Die Nadeln sind ein Traum, muss man nicht haben , aber wer sie einmal hat möchte sie wohl behalten :-)
Monkey Socks by Cookie A. für meine Katzensitterin, gestrickt aus einer Tweedwolle von der Drachenwolle

Mal wieder ein Flußlauf, ein tolles Muster von Regina, sehr geeignet für das Garn der Wollmeise, die Färbung heißt Skandal um Rosi.

Meine weltbeste Freundin Michaela hat mir ein buntes Päckchen für den Urlaub gepackt, hat richtig Spass gemacht diese tolle Wolle von Blue Moon zu verstricken und dabei immer wieder auf kleine Schätzchen zu stoßen. 
weil das Muster so fest auf meiner Hirnplatte ist habe ich es gleich nochmal gestrickt
Monkey Socks by Cookie A.
Das Päckchen war mit viel Liebe gepackt, viele Pflegeprodukte, bisschen Likörchen, Strickzubehör, ach einfach ganz viel Freundschaft in Wolle. DANKE!!!

Jetzt bin ich wieder hier, der nächste Urlaub fängt in 4 Tagen an , danach gibt es bestimmt wieder Bilder. Und so sieht se aus die Frau die das alles gestrickt hat :-)



Kommentare:

  1. Nette Frau *gggg
    Liebes, da warst du aber fleißig, sehen gut aus, die Socken. MEINE Socken sind die in der Mitte *ggg

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  2. Anonym2/8/12

    Gut erholt siehst du aus!! Und sehr fleißig warst du auch.
    Genieße weiterhin die Sommerferien.
    LG - Heidi.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Britta, da hast du aber wirklich eine tolle Freundin *lach*

    Ist doch schön, wenn DU so viel Freude hattest und die Socken sind klasse geworden.
    Jetzt weisst DU auch warum ich damals den Strang nicht gefunden haben :)

    Die Skandal Socken sind klasse geworden. Was die gewildert haben.

    Sei lieb gegrüßt und ich hoffe, dass wir uns bald mal wieder sehen ♥

    Viele Grüße, Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sehen toll aus!! Superschöne Farben!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen