Dienstag, 16. Juni 2009

Aran Afghan Fertig

geschafft, wenn auch kleiner als das Original, aber die Decke ist Fertig und ich bin stolz wie Bolle. Der Rand hat am Schluss nochmal einige Nerven gekostet, aber er ist dran, die Fäden vernäht. Die Decke kann jetzt auf ihr Plätzchen, auf´s Kinderbett und drauf liegt dann die Katze, grrrrrrrrrrr.
Die Fotos sind nicht so toll, wenn man sie anklickt sieht man mehr

Kommentare:

  1. Wow!!!!!
    Wunderschön wurde deine Decke!!!
    Tolle Patches-Muster!!!
    Darauf kannst du wirklich total stolz sein!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. HAllo Brita
    ohh wunderschön ist die Decke geworden. Gratuliere dazu. Hast du super schön gemacht.Herzlichst Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für eine tolle Arbeit!! Die Decke sieht toll aus!!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch :-) zu dieser wunderschönen gelungenen Arbeit! Ich finde, JEDE, die eine solche mit eigener Hand gemachte Decke besitzt, muss stolz auf sich sein!!!!!!!!! Liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  5. die hätte ich auch gern...neee, die musste mir nicht schicken...lach...lädt sehr zum einhüllen und kuscheln ein...liebe grüße...colette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,
    deine Decke ist Klasse geworden mit den vielen Mustern ....deine Katze weis was schön ist :o)


    Liebe Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,
    diese Decke ist echt wunderhübsch geworden. Da hat sich der Aufwand doch gelohnt...

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    diese Decke ist einfach nur ein Prachtexemplar und ich weiß wieviel Arbeit drin steckt.
    Habe gerade 14 Patches gestrickt und sie leigt auf Eis.

    Du kannst mächtig stolz auf Dich sein.
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen