Montag, 8. Juni 2009

Paraphernalia Socken

Nach der Ribbelmonsterwoche ist endlich wieder was von der Nadel gesprungen, weil ich ein kleines Erfolgserlebnis brauchte habe ich nichts neues probiert, das Paraphernalia Muster habe ich ja schon oft gestrickt, doch diesesmal sind mir da auch einige Fehler passiert, ohne ribbeln gings also auch nicht, als ich gestern Abend meine Tochter vergnügt am Maschenzähler drehen sah wurde mir auch klar warum ich nicht immer im Muster war:-).



Kommentare:

  1. Uiuiui, so kann's gehen, liebe Britta ;)
    Aber wirklich klasse schaut das Muster aus!
    Sei ganz lieb gegrüßt, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta
    Das Muster sieht ganz schön kompliziert aus! Wenn ich mir vorstelle, wie die Kleine am Maschenzähler dreht...lach!
    Das Zopfmuster Buch sieht gut aus, das verstehe ich, warum es mit nach Bonn musste.
    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. wow...die sind wunderschön!!! Das Muster kommt in der unifarbenden Wolle super schön raus!

    lg Regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta

    Boah, sind das traumhaft schöne Socken geworden!!!!!
    Tolles Muster!!!!
    Und mit dieser Farbe kommt es super zur Geltung!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,

    die Socken sind superschön! Tolles Muster. Das ist bestimmt nicht einfach zu stricken.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen